18 Methoden, mit denen du sofort Geld sparen kannst

Geld sparen

Sicher gibt es viele Möglichkeiten Geld zu sparen, doch nicht jede ist auch leicht und direkt anwendbar. In diesem Beitrag haben wir für dich 18 Methoden zusammengestellt, mit denen du sofort Geld sparen kannst.

Geld zu sparen ist eine der besten Möglichkeiten, um finanziell stabiler und sicherer aufgestellt zu sein, ohne dafür mehr verdienen zu müssen. Gerade in Zeiten hoher Inflation ist es manchmal unabdingbar, auf Dinge zu verzichten, damit man weiterhin mit seinem Einkommen gut über die Runden kommt. Du wirst überrascht sein, wieviel Sparpotenzial eigentlich bei dir noch vorhanden ist und es lässt sich alles leicht auf deinen Alltag anwenden. Viele Ausgaben sind zur Gewohnheit geworden, obwohl diese eigentlich gar nicht notwendig sind. Bei dieser Gelegenheit empfiehlt es sich vielleicht auch, falls noch nicht geschehen, ein Haushaltsbuch anzulegen. So hast du immer den besten Überblick und erkennst direkt noch mehr Sparpotenzial.

18 Methoden, sofort Geld zu sparen

1. Vermeide Impulskäufe

Es lohnt sich immer, vor einem Kauf genau zu überlegen, ob dieser wirklich notwendig ist. Frage dich auch, wie lange du für ein Produkt arbeiten musst. Das lässt viele Dinge direkt in einem anderen Licht erscheinen. Gehe am besten auch nicht hungrig in den Supermarkt. Das schont nicht nur deinen Geldbeutel, sondern auch deine Figur.

2. Nutze Gutscheine und Cashback-Angebote, um Geld zu sparen

Gutscheine und Cashback-Angebote sind eine großartige Möglichkeit, um Geld zu sparen. Wenn du etwas online einkaufst, kannst du so den Kaufpreis deutlich senken und das völlig ohne Risiko und kostenlos.

Cashback

» Zu den Cashback-Anbietern

3. Versuche, öfters selbst zu kochen

Natürlich sind Restaurantbesuche auch eine schöne Freizeitbeschäftigung und die Bestellung beim Lieferanten spart einiges an Zeit, aber wenn man sich hier mehr einschränkt, kann man nicht nur die Kosten für das Essen sparen, sondern auch für Trinkgeld und andere Zusatzkosten. Selber kochen kann ebenso eine tolle Beschäftigung sein und man kann seine Mahlzeiten genau so zubereiten, wie man sie am liebsten mag.

4. Kaufe öfters gebrauchte Artikel anstelle von Neuware

Das ist nicht nur eine gute Möglichkeit, Geld zu sparen, sondern du leistest gleichzeitig einen Beitrag, die Umwelt zu schützen.

5. Wechsel/kündige Versicherungen

Überlege gut, welche Versicherung wirklich notwendig ist. Nicht selten ist man überversichert oder bekommt bei einer anderen Versicherung bessere Konditionen.

» Zum Vergleichsrechner für Versicherungen

6. Spare Energie

Muss dein Computer wirklich immer im Standby-Betrieb sein? Oder ist die Beleuchtung im Nebenraum, in dem sich gerade keiner aufhält, wirklich notwendig? Einzelnd betrachtet spart man nicht allzuviel, aber die Masse macht es! Vielleicht gibt es bei dir auch noch Glühlampen, die keine LEDs sind. Auch der Kauf energiesparenden Haushaltsgeräten wie beispielsweise Waschmaschinen amortisiert sich recht schnell.

7. Wechsel den Stromanbieter

Es lohnt sich, den Stromanbieter zu wechseln, da du so möglicherweise bessere Konditionen und Preise erhalten kannst. Einige Anbieter bieten auch Rabatte für Neukunden an. Außerdem ist der Wechsel des Stromanbieters eine einfache Möglichkeit, deinen Beitrag zum Kampf gegen den Klimawandel zu leisten, indem du deinen Strom von einem Anbieter beziehst, der mehr erneuerbare Energiequellen nutzt.

Strom sparen

» Zum Vergleichsrechner für Stromanbieter

8. Wechsel den Gasanbieter

Auch der Wechsel des Gasanbieters kann sich für dich lohnen, da du so bessere Preise erhalten kannst. Viele Anbieter bieten Sonderangebote an, bei denen du mehr Gas für weniger Geld erhältst oder dir eine Ersparnis gegenüber deinem voherigen Anbieter garantieren.

» Zum Vergleichsrechner für Gasanbieter

9. Trinke mehr Leitungswasser

Dadurch sparst du dir die Kosten für teures Mineralwasser und gleichzeitig die Schlepperei im Getränkemarkt. Wenn du auf das sprudelnde Erlebnis nicht verzichten möchtest, probiere es mit Produkten wie Soda-Stream. Die Kosten in der Anschaffung haben sich schnell amortisiert.

10. Löse dich von teuren Lastern

Natürlich ist es klar, dass das Aufhören mit dem Rauchen nicht nur deinen Geldbeutel, sondern auch deine Gesundheit schont. Aber auch der Verzicht auf den morgendlichen Kaffee auf dem Weg zur Arbeit beim Bäcker bietet langfristig erhebliches Sparpotenzial.

11. Wechsel dein Bankkonto

Es kann sich lohnen, das Bankkonto zu wechseln, wenn man bei einem anderen Anbieter bessere Preismodelle und Leistungen erhält. Es gibt immer noch Banken, die beispielsweise eine kostenlose Kontoführung und Bargeldabhebungen bei Fremdbanken anbieten. Auch die Übersicht über vorhandene Ausgaben ist bei anderen Banken möglicherweise besser und intuitiver, so erkennt man möglicherweise weiteres Sparpotenzial.

Bankkonto Geld sparen

» Zum Vergleichsrechner für Bankkonten

12. Suche die passende Kreditkarte

Nicht nur günstigere Zinsen sprechen für einen Wechsel der Kreditkarte, auch lukrative Angebote wie Prämien oder Cashback-Programme können sich langfristig auszahlen. Einige Kreditkarten verfügen außerdem über zusätzliche, im Preis inbegriffene Versicherungen, wie z.B. Reise-oder Gepäckversicherungen, die man so nicht extra abschließen muss.

» Zum Vergleichsrechner für Kreditkarten

13. Vergleiche Preise

Es lohnt sich wirklich immer die Preise einzelner Anbieter bzw. Shops zu vergleichen, bevor man etwas kauft. Passende Seiten dafür sind Idealo.de und Preis.de.

14. Do it yourself!

Anstatt teure, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen, kann man viele Dinge auch einfach selber reparieren. Das Internet bietet unzählige, hilfreiche Tutorials für alle Bereiche und man hat gleichzeitig ein schönes Erfolgserlebnis nach getaner Arbeit.

15. Umschuldung

Solltest du einen Dispo-Kredit in Anspruch genommen haben oder monatlich Zinsen für deine Kreditkarte zahlen, lohnt es sich möglicherweise für dich umzuschulden. Durch die Aufnahme eines Kredites mit günstigen Zinsen, mit dem du deine offene Summe an Schulden begleichen kannst, wirst du langfristig einiges an Geld sparen.

» Zum Vergleichsrechner für Kredite

16. Kündige teure Abonnements

Viele haben Abonnements bei Streaming-Diensten wie Netflix oder Disney+ abgeschlossen, aber nicht jeder benutzt sie regelmäßig genug, dass es sich wirklich lohnt. Indem man solche Abonnements storniert oder reduziert, kann man viel Geld sparen.

17. Wechsel den DSL-Anbieter

Hast du mit schlechter Internetverbindung oder vermehrten Ausfällen zu kämpfen und erwägst einen Wechsel zu einem anderen Provider? Dies ist eine gute Gelegenheit, die unterschiedlichen Konditionen der Anbieter zu vergleichen und gleichzeitig einen günstigeren Preis zu finden.

DSL Anbieter Geld sparen

» Zum Vergleichsrechner für DSL-Anbieter

18. Carsharing oder öffentliche Verkehrsmittel nutzen

Wenn man regelmäßig zur Arbeit fährt oder die Uni besucht, kann man sehr viel Geld sparen, indem man das Auto durch Carsharing oder öffentliche Verkehrsmittel ersetzt. Mit dem Auto zur Arbeit zu fahren ist normalerweise teuer und kann mit hohen Kosten für Diesel oder Benzin verbunden sein. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln hingegen kann man viel Geld sparen und gleichzeitig die Umwelt schonen.

Inhaltsverzeichnis


Inhaltsverzeichnis
Kategorien

Kategorien

Cashback

Umfragen

Microjobs

Produkttester

Social Media

Sonstige

Sonstige

Neueste Beiträge
Sicher gibt es viele Möglichkeiten Geld zu sparen, doch nicht jede ist auch leicht und direkt anw...
Du wolltest schon immer wissen, wie man im Internet Geld verdienen kann? Kein Problem! Erfahre in...
Auf welche Weise ist es möglich, mit Paid4Vergleich Geld zu verdienen? Zugegeben, mit Paid4Vergl...
Über Paid4Vergleich.de

Auf Paid4Vergleich testen wir für dich die besten und lukrativsten Anbieter aus verschiedenen Bereichen wie Cashback, Umfragen, Microjobs und vielen mehr.

Paid4Magazin5 Jahre Paid4VergleichOriginal Paid4Vergleich
Ressourcen
Ressourcen
Rechtliches

Paid4Vergleich

© Paid4Vergleich.de  ♦
  Made with

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.